Orchard of Life

Archiv

Warten

Der Tag besteht aus warten, nein, mein Leben ist aufs warten abgestimmt. Einfach so, wie eine Gabe, die allerdings keine ist..

Worauf warte ich denn eigentlich? Auf die Liebe? Auf das Leben? Auf die Liebe des Lebens? Oder auf das Leben der Liebe? Vermutlich ist es eine wundersame Mischung aus allem, die das Paradies bedeutet. Ein eigens für mich geschaffenes! Wobei, für mich +1. Alleine wird’s langweilig…

Ja, ich warte. Eigentlich ganz gerne sogar. Denn ich beobachte so einiges dabei, Menschen, Tiere, Sensationen… Von Zeit zu Zeit kommt dann meine Zeit und das warten hat ein Ende. Ich werde aktiv, mein Balzverhalten wird eindeutig. Hmm, ne.. es stiftet Verwirrung… Wutausbrüche können die Folge des aktiv werden´s bedeuten, müssen es aber nicht. Jubel, Trubel, Diskokugel, alles ist möglich, bis man mich wieder auf den Boden der Tatsachen zieht. Und dann heißt es wieder, beobachten, staunen, entsetzt sein, lachen, verzweifeln, einkaufen. Um genau zu sein, einfach warten.

Während ich hier schreibe, warte ich im Übrigen auch darauf, dass mir eine tolle Frau schreibt. Ich denke sie schreibt mir absichtlich nicht. Zudem vermute ich dass sie genau dasselbe von mir denkt. Zack, Bumm, Krach, so schwer machen wir uns es. Das gehört sich bei uns aber so, irgendwie zumindest…

 

8.10.06 13:15, kommentieren

Musik und so

Die ewige Warterei verkürze ich grundsätzlich ganz gerne mal mit Musik. Nicht das ich mich als Musiker verstehen wollen würde, ich höre sie vorzugsweise lieber. Allerdings gibt es ein kleines nettes Projekt Namens Copyboy (MySpace), wo ich als „Star“ den Kopf für Dinge hinhalte, von denen ich fast nichts weiß. Zudem bin ich tatsächlich stolzer Eigentümer einer Mandoline, die ich immer noch nicht spielen kann...

Meine Playlist-Kategorie ist damit zu erklären, dass ich gelegentlich die Möglichkeit nutze und im lokalen Hörfunk meine musikalischen Interessen vertrete.

 

8.10.06 17:33, kommentieren

Playlist #1



Baby Dayliner - At Least
“Critics Past Away” - 2006 - Southern Records



Beckenrand - Mumpi ist fort
“Nackt vom Fünfer” - 2006 - Kurbad St. Pauli


As Tall as Lions - Ghost of York
“As Tall as Lions” - 2006 - Triple Crown


Barbara Morgenstern - The Operator
“The Grass is always greener” - 2006 Monika Enterprise


HushPuppies - Pale Blue Eyes
“The Trap” - 2006 - V2 Records (rough trade)


Susanne Alt Quartet - Nocturne
“Nocturne” - 2005 - Skycap Rec. (rough trade)


Tocotronic - Jackpot [Maxi Mix]
„Jackpot” - 1999 - Motor (Universal)


¡Forward, Russia! - Eighteen
„Give Me a Wall” - 2006 - Cooperative Music (rough trade)


Trashmonkeys - Hey, Hey
„Innocent [Maxi]” - 2004 - L'Age d'Or (rough trade)

13.10.06 10:02, kommentieren

Playlist #2

Avocadoclub - Too Much Space to Walk Away
“Everybody´s Wrong” - 2006 – Firestation Records (Alive)


Kante - Ich hab´s gesehen
“Die Tiere sind unruhig” - 2006 - Labels (EMI)


Little Man Tate - This Girl isn’t my Girlfriend
“Man I hate you’re Band” - 2006 – V2 Records (rough trade)


The Kooks - Sofa Song
“Inside in/Inside Out” - 2006 - Virgin Records (EMI)


Die Sterne - Wenn ich realistisch bin
“Räuber und Gedärm” - 2006 - V2 Records (rough trade)


The Strokes - Hawaii
“Juicebox [Maxi]” - 2005 - Rca Int. (Sony BMG)


Art Brut - These Animal Menswe&r
“Bang Bang Rock & Roll (Bang Stronger)” - 2006 - Virgin Fra (EMI)


Wolfmother - Woman
“Wolfmother” - 2006 - Interscope (Universal)

1 Kommentar 13.10.06 10:12, kommentieren

Playlist #3

Mon Roe - Get Away
“Mon Roe” - 2006 - Zyx/Roast


Mocket - Monitress
“Pro Forma” - 1999 - Kill Rock Stars


Bang! Bang! - Falling, Falling
“Decked Out” - 2006 - Morphius (Cargo Records)


Bang! Bang! - (I Heard You Singing) On the Radio
“Decked Out” - 2006 - Morphius (Cargo Records)


Melt Banana - ***


Laibach - Agnus Dei
“Macbeth” - 1998 - Intercord


Erase Errata - Tax Dollar
“Nightlife” - 2006 - Kill Rock Stars


Big Black - Stinking Drunk
“The Rich Man´s Eight Track Tape” - 2003 - Touch and Go


Blues Brother Castro - The Tracks
“Neue Holländische Welle 3.0” - 2006 - Musicxport.nl





*** Songtitel der Band ist meinem Gast scheinbar entfallen…

13.10.06 10:19, kommentieren

Playlist #4

Badly Drawn Boy - Once around the Block
“The Hour of Bewilderbeast” - 2000 - Connected


ClickClickDecker - Wer hat mir auf die Schuhe gekotzt
“Nichts für Ungut” - 2006 - Audiolith (Broken Silence)


The Year of - Stephen Hawking
“Slow Days” - 2006 - Morr (Indigo)


The Lemonheads - Pittsburgh
“The Lemonheads” - 2006 - Interscope (Universal)


Box Codax - Do it with Charm
“Only an Orchard away” - 2006 - Gomma (Groove Attack)


Box Codax - Missed her Kiss
“Only an Orchard away” - 2006 - Gomma (Groove Attack)


The Raconteurs - Steady as she goes
“Broken Boy Soldiers” - 2006 - XL/Beggars (Indigo)


Shout Out Louds - Please please please
“Howl Howl Gaff Gaff” - 2006 - Capitol (EMI)


The Kooks - Naive
“Naïve-Maxi-CD” - 2006 - Virgin UK (EMI)


The Orange Circles - Chain Reaction
“Free Music Download - music.download.com”


TV on the Radio - Wolf like Me
“Return to Cookie Mountain” - 2006 - 4ad Beggar (Indigo)

13.10.06 10:25, kommentieren

Playlist #5

Jens Lekman - You Are The Light (By Witch I Travel Into This And That)
“When I said I wanted to be your Dog” - 2004 - Secretly Canadian


Thunderbirds Are Now! - (The Making Of&..) Make History
“Make History” - 2006 - Frenchkiss Records


Irene - Baby I Love Your Way
“Baby I Love Your Way” [Maxi-CD] - 2006 - Labrador (Broken Silence)


Heavens - Patend Pending
“Patend Pending” - 2006 - Epitaph (SPV)


Grafzahl - Trottle
“Kolepke Zahlt” - 2006 - Tumbleweed Records (Broken Silence)


Grafzahl - Einkaufen mit Getränken (Single Version)
“Kolepke Zahlt” - 2006 - Tumbleweed Records (Broken Silence)


Eagle*Seagull - Photograph (Single Mix–Full Version)
“Eagle*Seagull” - 2006 - Lado Musik (SPV)


Der Hund Marie - Moby Dick
“Hooligans & Tiny Hands” - 2006 - Grand Hotel Van Cleef (Indigo)


Danielson - Did I Sleep On Your Trumpet
“Ships” - 2006 - Secretly Canadian (Cargo Records)


Trost - Sans Ta Scie
“Trust Me - 2006 - Four Music (Sony BMG)

1 Kommentar 13.10.06 10:28, kommentieren